Wer wir sind

 

Seit Jahren ist die Stadt Standort und Umschlagplatz unterschiedlicher kreativer und künstlerischer Projekte und Aktivitäten im Bereich neuer Medien und verfügt darüber hinaus über eine etablierte Szene von Kunst – und Kulturschaffenden und Veranstaltern aus allen Bereichen.
In diesem Umfeld hat sich Ende 2014 ein Kreis Halleiner KünstlerInnen, VeranstalterInnen und Kulturinitiativen aus allen Bereichen zusammengefunden und einen Prozess initiiert mit dem gemeinsamen Ziel, die kreative und künstlerische Potentiale in Hallein und im Umfeld neu erschließen und professionell zu organisieren.
Der Verein SUDHAUS hallein.kultur hat es sich nach seiner Gründung zur Hauptaufgabe gemacht, produzierenden und konsumierenden Kultur- und Kunstinteressierten ein Plattform zu bieten. Eine intensive Vernetzung und Kooperation von Mitgliedern und Nicht-Mitgliedern soll zu spartenübergreifenden Projekten führen und Synergien schaffen. Diese generieren wiederum einen Mehrwert für die Halleiner Bevölkerung und damit für die ganze Bezirkshauptstadt.
Das Büro am Oberen Markt 1 in 5400 Hallein ist seit November 2015 die zentrale Anlaufstelle für Kunst-und Kulturinteressierte aus der Region. Regelmäßige Journalzeiten sollen Kulturinitiativen und Künstler dabei unterstützen, sich schneller zu vernetzen, um kooperative Ideen produktiver und zielorientierter erarbeiten zu können.

Durch die professionelle Geschäftsführung können unterstützende Maßnahmen (u.a. gemeinsamer Technikpool, Werbemittel, Vermittlung von TechnikerInnen, Helping-Hands‘ etc.) für Kulturarbeitenden geleistet werden. Organisatorische Aspekte ihrer Arbeit werden dadurch erleichtert, sodass der Fokus der Kulturschaffenden auf dem Produkt und nicht dessen Vermarktung liegt.
Der Verein hat rund 30 Mitglieder und verfügt über eine hauptamtliche Mitarbeiterin und ca. acht ehrenamtlichen Personen sowie einen künstlerischen Beirat.
Das SUDHAUS ist Mitglied im Dachverband Salzburger Kulturstätten und unterstützt die Aktion Hunger auf Kunst und Kultur.
 Es besteht eine inhaltlich und organisatorische Partnerschaft zur Jeunesse Österreich.

Zu den Fördergebern zählen Land Salzburg und Stadt Hallein.

vlnr:Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Dr. Christian Stöckl, Sudhaus Obfrau Birgitt Stieldorf, Obfrau-Stellvertreter Michel Widmer, Kulturstadträtin Dr. Eveline Sampl-Schiestl, Sudhaus Kassier Peter Strobl, Sudhaus Geschäftsführerin Mag. Patrizia Ebner, Kulturlandesrat Dr. Heinrich Schellhorn
vlnr:Landeshauptmann-Stellvertreter Mag. Dr. Christian Stöckl, Sudhaus Obfrau Birgitt Stieldorf, Obfrau-Stellvertreter Michel Widmer, Kulturstadträtin Dr. Eveline Sampl-Schiestl, Sudhaus Kassier Peter Strobl, Sudhaus Geschäftsführerin Mag. Patrizia Ebner, Kulturlandesrat Dr. Heinrich Schellhorn

Vorstand

Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Ihre Anfragen zu den Themen:

Musik: Christina Schorn-Mancinelli  (c.schorn@sudhaus-hallein.at) und Ivan Mancinelli (i.mancinelli@sudhaus-hallein.at)

Theater und Tanz: Michel Widmer

Literatur: Birgitt Stieldorf

Bildende Kunst: Johanna Schwaiger

Film und Medienkunst: Patrizia Ebner

Allgemeines: office@sudhaus-hallein.at

Birgitt Stieldorf
Vorsitz
Cristopher Haberstatter
1. Vorsitz-Stv
Michel Widmer
2. Vorsitz-Stv.
Johanna Schwaiger
3. Vorsitz-Stv.
Christina Schorn-Mancinelli
Schriftführerin
Eva Habersatter
Schriftführerin-Stv.
Peter Strobl
Kassier
Doris Strobl
Kassier-Stv.

 

Geschäftsführung

Patrizia Ebner

Kontakt

Wenn Sie mehr über das SUDHAUS erfahren möchten, kreativen Input für uns haben oder einfach nur in der Nähe sind, können Sie uns gerne während der Öffnungszeiten in unserem Büro besuchen.

SUDHAUS hallein.kultur

Oberer Markt 1, 5400 Hallein

office@sudhaus-hallein.at
Tel: 0650 / 230 28 67

Öffnungszeiten:

MO bis FR 11:00 bis 13.00 Uhr

und MO 16:00 bis 18:00 Uhr

gerne auch nach Terminvereinbarung