Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

neunzehn.neunzehn

HEIMAT.LOS

Zu sehr beheimatet sein im schicksalhaft Hineingeborenen,  das durch fassbare Gemeinsamkeiten wie Sprache, Religion, Riten und Gebräuche allzu gerne hochstilisiert wird, ist nicht selten hinderlich für die Überwindung von Grenzen und die Freiheit im Denken und Handeln und macht blind gegenüber jenen, die ihrer eigenen Wurzeln beraubt, Fremdsein und Isolation durchleiden.
Dichter und Musiker aller Zeiten haben sich mit „Beheimatung“  an Orten  der Sehnsucht künstlerisch auseinandergesetzt. Postkartenidylle  einerseits, vergebliches Träumen vom unwiederbringlich Verlorenen  andererseits.

David Bader, Wolfgang Guttmann und Georg Lachner bereichern die Texte mit Musik für drei Gitarren.

Rezitation: Gabriele Guttmann

Eintritt frei

 

Februar 19 2019

Informationen

Datum: Februar 19
Uhrzeit: 19:19 - 20:19
Veranstaltungkategorien: ,
Website: Zum Event

Veranstaltungsort

Schaitbergerkirche

Davisstraße 38
Hallein, Salzburg 5400 Österreich

+ Google Karte

Telefon:

06245/80628

Website

Veranstalter

Evangelische Pfarrgemeinde Hallein
Telefon: +43 699 18877 599
Email:
Website: Visit Organizer Website